FluidSystems GmbH & Co. KG

News

Pneumatisch Hochdruck-Doppelmembran-Pumpe

2017-04-04 11:55:54:

Die Cobra  40-25 ist eine pneumatisch betriebene Hochdruck-Doppelmembranpumpe,

welche für Airless- und AirMix-Anwendungen bis 250 bar geeignet ist.
Mit der Cobra können alle Lacksysteme, insbesondere scher-empfindliche Systeme oder abrasive Lacke, verarbeitet werden.


Der kleine Hubraum der lackführenden Bauteile verringert den Lösemittelbedarf und den Reinigungsaufwand und ist somit für schnelle häufige Farbwechsel geeignet.
Durch den Einsatz des Zulaufbehälters können auch Kleinmengen professionell verarbeitet werden.
In Kombination mit der Elektrostatikanlage GM 5000EAC werden hervorragende Lackierergebnisse bei gleichzeitig minimalem Lack-verbrauch erzielt.

 

Ihren Einsatz findet die Gerätekonfiguration bei der Lackierung von Lastaufnahmemittel zum Kranhub von Bauteilen verschiedenster Größe und Gewicht.
Beispiele der unterschiedlichsten Lastaufnahmemittel sind Rahmen-traversen, Containertraversen, Coilhaken und Gabelstaplertraversen aller Art.

Die Aufgabenstellung Einzelteile verschiedener Größe und Form wirtschaftlich zu lackieren wurde mit der Gerätekonfiguration Hoch-druckmembranpumpe Cobra und Elektrostatik AirMix GM 5000 EAC perfekt umgesetzt. Der Wechsel von der konventionellen Nieder-druckapplikation zur Hochdrucktechnik mit Elektrostatik hat eine gleichmäßige Lackfilmdicke zum Ergebnis bei gleichzeitiger Minimierung der Rüst- und Lackierzeit.

 Pneumatische Hochdruck-Doppelmembranpumpe

zurück